Konzertplan 2017/2018

Frontpage Konzertplan für die Spielzeit 2016/2017

Unseren aktuellen Konzertplan für die Spielzeit 2017/2018 können Sie als PDF herunterladen.

PDF herunterladen

Veranstaltungstyp:
Alterseignung:
Quartal:
Loading
5 Veranstaltungen gefunden
30
Die Dreigroschenoper
Ein Stück mit Musik in einem Vorspiel und acht Bildern
Jonathan Peachum betreibt die lukrative Agentur »Bettlers Freund«, in der er Bettler auf mitleidserregende Weise ausstattet. Dafür kassiert er die Hälfte ihres Einkommens. Macheath dagegen gibt sich zumeist im Bordell dem Müßiggang hin und verlässt sich ganz auf seine Beziehungen zu dem Londoner Polizeichef. Da beide das Viertel von Soho als ihr Revier ansehen, ist der Konflikt zwischen den Konkurrenten unvermeidbar. Bertolt Brechts »Dreigroschenoper« gehört zu den meistgespielten Theaterstücken des 20. Jahrhunderts. Kurt Weill nahm sich für dieses Werk das Genre Operette als Vorbild und schuf einen unverwechselbaren Stilmix aus den Modetänzen der späten 1920er Jahre. Songs wie die »Moritat von Mackie Messer« oder die Ballade der »Seeräuber-Jenny« entfalten auch heute noch ihre Wirkung.
Die Veranstaltung ist ausverkauft.
Details ansehen und Bestellung
32
Cosi fan tutte
Oper in 2 Akten von Wolfgang Amadeus Mozart
Zwei junge Frauen, zwei jungen Männer, eine Bedienstete, Despina und ein etwas älterer Herr, Alfonso genannt, das ist das Personal von „Cosi fan tutte“. In dieser Oper, in der Ängste und Nöte junger Pubertierender, aber auch der Liebesrausch, das Begehren, die Verunsicherung, der Zweifel und die Verzweiflung sich austoben, spielt die Selbstbezüglichkeit aller Beteiligten eine nicht unerhebliche Rolle. Manipuliert werden diese Gefühlszustände und Versuchungen der jungen Leute von Alfonso, der meint, es besser zu wissen, Despina assistiert ihm. Mit dem Ende der Geschichte haben die Jungen ihre Naivität verloren.
Die Veranstaltung ist ausverkauft.
Details ansehen und Bestellung
33
Cosi fan tutte
Oper in 2 Akten von Wolfgang Amadeus Mozart
Zwei junge Frauen, zwei jungen Männer, eine Bedienstete, Despina und ein etwas älterer Herr, Alfonso genannt, das ist das Personal von „Cosi fan tutte“. In dieser Oper, in der Ängste und Nöte junger Pubertierender, aber auch der Liebesrausch, das Begehren, die Verunsicherung, der Zweifel und die Verzweiflung sich austoben, spielt die Selbstbezüglichkeit aller Beteiligten eine nicht unerhebliche Rolle. Manipuliert werden diese Gefühlszustände und Versuchungen der jungen Leute von Alfonso, der meint, es besser zu wissen, Despina assistiert ihm. Mit dem Ende der Geschichte haben die Jungen ihre Naivität verloren.
Die Veranstaltung ist ausverkauft.
Details ansehen und Bestellung
Verweile doch, du bist so schön - Lyrik und Musik - die etwas andere Deutschstunde
Balladen, die jeder kennt, aber keiner weiß
Das für Schüler entworfene Programm beinhaltet zehn Balladen von Goethe und Schiller, zum Beispiel "Der Zauberlehrling", "Prometheus", "Der Handschuh", "Die Teilung der Erde" u. a. . Dabei wird nicht rezitiert, sondern leidenschaftlich gespielt und auf dem Cello bespielt.
Details ansehen und Bestellung
Der
Der Märchenzauberer
Der große Zauberer ZaFiZu lädt zur spektakulären Zaubershow. Doch, oh Schreck, sein Zauberstab ist weg. Im Märchenland geht er von Hand zu Hand und hinterlässt dabei ein gehöriges Chaos. Aber ZaFiZu ist ihm schon bald dicht auf den Fersen. Eine musikalische Verfolgungsjagd zum Mitsingen und Mitmachen für kleine und große Märchenfreunde.
Details ansehen und Bestellung

Kontakt


Anschrift:
Dresdner Schulkonzerte
Glacisstraße 30/32
01099 Dresden

Telefon: (03 51) 8 28 26 - 30
Telefax: (03 51) 8 28 26 - 31

Öffnungszeiten:
Mo, Di: 8:00 - 9:30 Uhr
Do: 10:00 - 17:00 Uhr

E-Mail:
DresdnerSchulkonzerte@HSKD.de

Bankverbindung:
HSKD e.V. / Schulkonzerte

Kreditinstitute:
Volksbank Raiffeisenbank DD
IBAN: DE05850900002650901021
BIC: GEN0DEF1DRS

Sparkasse Dresden
IBAN: DE13850503000225736330
BIC: OSDDDE81XXX