Zurück zur Übersicht
3-6
Mi, 12.12.2018
11:00 Uhr
Hänsel und Gretel - Märchenoper von Engelbert Humperdinck - 11:00 Staatsoperette Dresden (im Kraftwerk Mitte)
„Hänsel und Gretel“ gehört zu den beliebtesten Märchen. So wundert es nicht, dass Engelbert Humperdincks gleichnamige Märchenoper zu den meistgespielten Werken des Repertoires zählt. Der Text folgt dabei mit wenigen Ausnahmen den bekannten Märchenerzählungen: Nachdem Hänsel und Gretel beim Spielen ein Topf mit Milch zerbrochen ist, werden sie von ihrer Mutter in den Wald geschickt, um Beeren für das Abendessen zu sammeln. Die Kinder verlaufen sich im Wald und geraten schließlich in die Fänge einer Knusperhexe. Nur durch List gelingt es den Kindern, die Pläne der bösen Hexe zu durchkreuzen... Humperdincks Musik ist ganz im Volkslied verwurzelt. Eine Oper für die ganze Familie, die seit vielen Generationen Jung und Alt begeistert.
 
Als Vorbereitung auf den Konzertbesuch kann ein kostenfreier Workshop dazu gebucht werden, der auf Wunsch entweder in der Schule oder im Theater stattfinden kann (Dauer: 2 Unterrichtsstunden). Diese werden nach Verfügbarkeit koordiniert. Bei Interesse bitte bei Bestellung vermerken!
Veranstaltungstyp:
Musiktheater
Dauer:
2 Std 30 Min
Die Veranstaltung ist ausverkauft.
Lageplan:
Zurück zur Übersicht